WordPress Grundkurs

Mit WordPress ist es in sehr kurzer Zeit möglich, eine eigene Website, einen eigenen Weblog und andere Webprojekte zu realisieren. WordPress ist in vielerlei Hinsicht phantastisch, und das sage nicht nur ich. WordPress ist das weltweit am häufigsten verwendete Content Management System (CMS). Die Gründe liegen auf der Hand. Selbst als Anfänger ohne Vorkenntnisse wirst Du in der Lage sein, mit WordPress Dein eigenes Webprojekt umzusetzen. Aber auch Fortgeschrittene werden über die gigantischen Funktionalitäten von WordPress überrascht sein. Neben WordPress verblasst andere CMS-Software, denn WordPress toppt sie alle.

Warum das so ist, liegt an beschriebenen Vorteilen, die Du als Teilnehmer der WordPress Akademie kennenlernen und von denen Du profitieren wirst:

  1. Der wohl wichtigste Vorteil ist, dass es sich bei WordPress um eine Open Source handelt, die kostenlos ist.
  2. Mit Hilfe der WP Akademie lernst Du, WordPress einfach und sehr schnell zu installieren und zu bedienen. Das bedeutet für Dich, dass Du unabhängig von einem externen Berater agieren kannst. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld.
  3. WordPress zeichnet sich durch seine leichte Bedienbarkeit aus, bei der Du auch ohne Fachwissen Deiner Intuition folgen kannst.
  4. Beim Einrichten von WordPress kannst Du rund 90 Prozent der auszuführenden Einstellungen ohne zusätzliche Plugins erledigen. Das gilt zum Beispiel für die URL einer Seite und den Title Tag, die sich automatisch aus der Überschrift einer Seite ergeben. Selbstverständlich hast Du auch die Möglichkeit, eine manuelle Anpassung vorzunehmen.
  5. Mit nur einem Klick kannst Du eine neue Version upgraden – und das Großartige daran ist: Es funktioniert reibungslos. Steht eine neue Version von WordPress zur Verfügung, erhältst Du eine Nachricht und kannst in wenigen Sekunden mit der neuesten Version arbeiten.
  6. Du kannst ohne Probleme von einem Design auf ein anderes wechseln, denn bei WordPress ist das Design vom Inhalt getrennt.
  7. Aktuell gibt es für WordPress rund 27.000 kostenlose Plugins, die Du je nach Bedarf installieren kannst, aber nicht musst. Tatsächlich funktionieren ältere Plugins auch nach einigen Jahren immer noch einwandfrei, was für diese Branche eine absolute Seltenheit ist.
  8. WordPress bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Grund ist, dass WordPress im Kern auf wenige Funktionalitäten reduziert ist. Darüber hinaus gibt es weitere sehr gute Plugins, die das Ganze noch sicherer machen und vor Spam schützen.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Sichere Dir jetzt Deine Teilnahme.

 


Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Sichere Dir jetzt Deine Teilnahme.

Kursinformationen
  • Kurs ID:EN-198
  • Credit:10
  • Raum:Internet
  • Tage:Täglich
  • Zeitplan:Zugang jederzeit
Abteilung
Webseiten

Ähnliche Kurse

SEO Kurs
CT-785

SEO Kurs

Unter dem Begriff Suchmaschinenoptimierung (search engine optimization), abgekürzt...

STOP: Ausbildung zum

Schließen

"Master of OnlineBusiness"

Sonderaktion:

Nur kurze Zeit gültig!

Werde Dein eigener Chef!

37 Tipps um E-Mail Adressen zu generieren

Gratis Download (6 Seiten PDF)

  • Wie Du für eine hohe Öffnungsrate Deines Newsletters sorgst.
  • Wie Du durch einfache Maßnahmen, rasend schnell Deine
    E-Mail Liste aufbaust

Trage Dich unverbindlich ein und klicke auf den orangenen Button. Du erhältst nach Abschluss der Eintragung den Downloadlink zum PDF.
Mit den Datenschutzbestimmungen erkläre ich mich einverstanden!